• Maja

Portugal Grandprix Round 2

Die erste gemeinsame Regatta liegt bereits hinter uns. Mit einem Laufsieg gleich im ersten Rennen starteten wir stark in die Regattaserie. Mit den eher stärkeren Windbedingungen kamen wir gut zurecht und unser Boot fühlte sich schnell an. Am zweiten Tag kämpften wir mit leichten und sehr drehenden Winden, knapp konnte ein Rennen ins Ziel gebracht werden. Leider eines der schlechtesten Resultate in dieser Serie. Am dritten Tag segelten wir ein Rennen mehr, um das Rennen des Vortags aufzuholen. Für uns war es ein durchzogener Tag, am Ende konnten wir nochmals aufdrehen und segelten als zweites Boot durchs Ziel, leider teilte uns unser Coach mit, dass wir in diesem Rennen einen Frühstart hatten und wir deswegen als BFD klassiert wurden. Mit einem Laufsieg am letzten Tag und einem 8. Rang, beendeten wir die Regatta auf dem 6. Schlussrang.


Schlussrangliste

Wir freuen uns über unsere Performance, die wir teils zeigen konnten, es zeigt gute Ansätze, andenen wir in Zukunft arbeiten können.



Unsere Boote sind bereits in Palma de Mallorca, bereit fürs nächste Trainingslager. Bald schon steht auch die alljährliche Tropheo Princesa Sofia for der Tür.


Schritt für Schritt geht es vorwärts, wir freuen uns euch auf unsere Reise mitzunehmen.


Maja

3 Ansichten0 Kommentare